Zum Hauptinhalt springen

Montag, 7. Februar 2022 09:00 bis 16:30 Uhr

Basiskurs Wundexperte ICW Hannover 2022

DIAKOVERE-Akademie Hannover

Basiskurs Wundexperte ICW Hannover 2022

Wunden können durch unterschiedlichste Ursachen entstehen. Diese Ursachen und weitere Faktoren verhindern oft ein Abheilen akuter Wunden. Daraus ergibt sich oft die Entstehung von chronischen Wunden.
Betroffene erleben durch chronische Wunden erhebliche Einschränkungen in der eigenen Lebensqualität. Durch das zeitlich lang andauernde Bestehen der Wunde kommt es zu Einschränkungen und Belastungen nicht nur für den Betroffenen, sondern auch der Angehörigen und der Bezugspersonen.
Chronische Wunden stellen aber auch für Pflegende Probleme in fast allen pflegerischen Versorgungsbereichen dar. Zur Versorgung und Betreuung von Menschen mit chronischen Wunden wurden in den letzten Jahren eine unüberschaubare Menge von spezialisierten Produkten und Leistungen entwickelt.
Leider kommt es sehr häufig zu unkoordinierter Anwendung. Daraus resultieren oft unnötig lange Heilungsprozesse, unnötige Kosten und schlechte Versorgungsqualitäten.
Diese Defizite resultieren nicht aus den einzelnen Produkten oder der Durchführung
medizinisch pflegerischer Handlungen. Sie sind darin begründet, dass es häufig nur zu
unzureichender, mangelnder und nicht sinnvoller Auswahl und Kombination der
Versorgungsprodukte und Versorgungsmöglichkeiten kommt.

Weitere Informationen finden sie hier

Bei Interesse an diesem Fortbildungsangebot wenden sie sich bitte direkt an die DIAKOVERE- Akadmie unter

www.diakovere-akademie.de

Kursleitung: ​Carsten Hampel-Kalthoff

Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege,
Pflegerischer Fachexperte für Menschen mit chronischen Wunden
Geschäftsführer ORGAMed Dortmund, Mitautor DNQP Expertenstandard Pflege von Menschen -mit chronischen Wunden,
Träger Agnes-Karll-Pflegepreis 2012