Zum Hauptinhalt springen

Donnerstag,23. September 2021 09:00 bis 16:30 Uhr

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexperten ICW - spezielle Versorgungen

Dortmund

Fallbeispiele Wundversorgung – spezielle Fälle – spezielle Versorgungen

Dieser Fortbildungstage richten sich an Pflegekräfte sowie an alle andern Berufsgruppen, die in die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden eingebunden sind, speziell, aber nicht nur, an Absolventen der Fortbildung Wundexperte ICW.

Dieser Fortbildungstag soll dem fachlichen Austausch interessierter Kolleginnen und Kollegen dienen, die an der Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden beteiligt sind. Jede Versorgungssituation ist anders und jede hat ihre besonderen Herausforderungen. Gemeinsam setzten sich die Teilnehmenden mit verschiedenen Fallbespielen auseinander und erstellen individuelle Maßnahmenplanungen, die praktisch umsetzbar sind.

Hier finden Sie die Informationen im Überblick und das Anmeldeformular.

Diese Fortbildung ist mit 8 Punkten als Rezertifizierungsfortbildung von der Anerkennungs- und Zertifzierstelle ICW e.V./PersCert TÜV (2021-R-376) sowie der Registrierung beruflich Pflegender bestätigt.

Referentin: Birgit Strobl

Kinderkrankenschwester, Wundexpertin ICW, pflegerische Fachexpertin für die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden