Zum Hauptinhalt springen

Donnerstag, 2. März 2023 09:00 bis 16:30 Uhr

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexperten ICW in Dortmund

Seminarraum des Sanitätshaus Tingelhoff

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexpert*innen ICW Fallbeispiele Wundversorgung Versorgungsmanagement bei Patient*innen mit chronischen Wunden

Die Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden ist sehr komplex. Ein wichtiges Ziel ist es, die Versorgung mit den PatientInnen gemeinsam zu gestalten und nicht über ihren Kopf hinweg.

Neben allen fachlichen Aspekten müssen auch die wirtschaftlichen und finanziellen Herausforderungen bedacht werden.

Anhand von Beispielen soll in dieser Fortbildung gezeigt werden, wie im Rahmen des Versorgungsmanagements diese unterschiedlichen Aspekte – von Diagnostik bis zur Abrechnung – Berücksichtigung finden können.

Kurstermin
Kosten

02.03.2023
180,00€


Weitere Informationen und Anmeldung

Referent: Carsten Hampel-Kalthoff

Fachkrankenpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege, Pflegerischer Fachexperte für Menschen mit chronischen Wunden, Fachautor, Mitglied in der Expertenarbeitsgruppe
DNQP, Wissenschaftlicher Beirat ICW, Mitglied der Geschäftsleitung ORGAMed Dortmund