Zum Hauptinhalt springen

Donnerstag,29. September 2022 09:00 bis 16:30 Uhr

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexperten ICW in Weimar

Lückhoff-Institut Weimar

Auffrischungstag (nicht nur) für Wundexperten ICW Dekubitus oder IAD – Abgrenzung und angepasste Prophylaxen

Wunden am Gesäß entstehen durch verschiedene Ursachen. Es ist wichtig und notwendig, gerade in diesem Bereich, die Abgrenzung von Dekubitus und IAD (Inkontinenz assoziierte Dermatitis) vorzunehmen. Was liegt hier vor – Dekubitus oder Inkontinenz assoziierte Dermatitis?- Was ist der Unterschied? Wie erkenne ich das richtige Krankheitsbild? In jedem Fall ist der erste Schritt, das individuelle Risikopotential der einzelnen PatientIn festzustellen, um geeignete Prophylaxemaßnahmen zu ergreifen.
In dieser Fortbildung wird zunächst die Abgrenzung zwischen Dekubitus und IAD geklärt.
Anschließend werden die Prophylaxen und ihre Durchführung anhand von einzelnen Fallbeispielen behandelt. Bringen Sie gerne Fallbespiele aus Ihrem beruflichen Alltag mit, die wir gemeinsam bearbeiten können.


Weitere Informationen und Anmeldung hier

Referent: Frieder Lückhoff

Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Trainer „Bewegtes Lagern“, Kursleiter
Basale Stimulation, Leiter des Lückhoff-Instituts Weimar