Informationen zur Selbsthilfegruppe

Wir unterstützen die Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Wunden. Weitere Informationen finden Sie hier:

"Nicht mehr isoliert sein" - Neues aus der Selbsthilfegruppe

Gründung der Gruppe 2013

Presseartikel Ruhrnachrichten Mai 2013

Artikel über die Plakataktion "Wundkranke sollen ermutigt werden" in Dortmund:
RuhrNachrichten November 2013

Ihre Ansprechpartner in der Selbsthilfegruppe: Herr Bremken und Frau Görtz