Wund-Pflege-Management zu Hause

Unsere Mitarbeiter verstehen sich auch in diesem Bereich als Casemanager, die in erster Linie den zu versorgenden Menschen im Blick haben. Dabei wissen sie die vielfältigen Faktoren der Wundentstehung und -heilung einzuschätzen.

Wund-Pflege-Management beinhaltet die Wundanalyse/Begutachtung, die Erstellung eines Wundversorgungsplans, Verlaufsdokumentation und Pflegeevaluation. Keine Wunde heilt auf Dauer ab, ohne dass ein besonderes Augenmerk auf die persönliche Situation des Betroffenen gelegt wird, also entsprechende Informationen in das Wund-Pflege-Management einfließen. So legen wir großen Wert darauf, dass die an der Behandlung Beteiligten um die Verhütung einer Wunde wissen.

Deshalb beinhaltet unsere Betreuung die Planung und Einleitung von prophylaktischen Maßnahmen (Haut, Lagerung, Ernährung, Stoffwechsel und Durchblutung, Inkontinenz) sowie die entsprechende Anleitung von Angehörigen und Kollegen.

Im Pflege-Therapie Stützpunkt für Menschen mit chronischen Wunden bieten wir gemeinsam mit pflegerischen Fachexperten und Medizinern ein neuartiges Versorgungskonzept an. Menschen mit chronischen Wunden werden von unserem interdisziplinären Team im Medizinischen Zentrum am Knappschaftskrankenhaus Dortmund-Brackel betreut.

empfehlung wo viagra online kaufen erythromycin ohne rezept kaufen stromectol kaufen frankreich serevent spray kaufen elocon uk buy metoprolol rezeptfrei kaufen buy lipitor online uk mysoline primidona comprar waar kan ik clomid kopen micardis 40 mg kaufen